Funky Lemons                    

                   Big Band

Die Funky Lemons Big Band wurde 2007 von dem Musiker und Pädagogen Fritz Handlbauer  an der Landesmusikschule Neuhofen a. d. Krems  gegründet. Innerhalb kürzester Zeit hat der Trompeter und Band Leader die Big Band  zu einem professionellem Klangkörper geformt. Die Band besteht auch heute noch größtenteils aus Schülern/înnen und ehemaligen Schüler/Innen, und ist regelmäßig und sehr erfolgreich, auf den verschiedensten Bühnen in Österreich zu hören.

Das Konzept,  zu jeder Konzertreihe renommierte Musikern/innen einzuladen hat sich bestens bewährt.   Zahlreiche internationale Stars der Jazzszene haben mit der Funky Lemons Big Band bereits  zusammengearbeitet,  Durch diese Begegnungen sind  tolle musikalische Erlebnisse  entstanden, und es haben sich  wertvolle Freundschaften gebildet.  Die Konzerte mit diesen außergewöhnlichen Solist/innen bescheren der Band und dem Publikum immer wieder bewegende Musikerlebnisse und trugen wesentlich zur musikalischen Entwicklung der Big Band bei.

Unsere Gäste 

Andy Haderer (tp) - Aut                  Klaus Dickbauer ( sax) - Aut     Lorenz Raab (tp) - Aut

Christoph Cech ( komp.) - Aut       Robert Bachner (tb) - Aut         Adam Rapa (tp) - USA

Heinz von Hermann ( sax) - Aut    Lito Fontana (tb) - Arg               Sebastian Höglauer (tp) - D

Gerd Rahstorfer (tp) - Aut               Katrin Weber (voc) - Aut          Andie Gabauer (voc) - Aut     

Dusko Goykovich (tp) - Serb          Bruno Castellucci (dr) - B         Dorretta Carter (voc) - GB

Thomas Gansch (tp) - Aut

Die Band
photone372.jpg

 Fritz Handlbauer

 Bandleader, Organisation

Trompeten:

Mayr Lukas

Lorenz Nitsch

Franz Forstner

Benjamin Maier

Michael Radlgruber

Gerald Niederwimmer

Saxofone:

Claudia Arzt 

Elke Smeykal

David Aschauer

Birgit Barabasch

Alexander Horner

Posaunen:

Christian Groffner

Peter Nickel

Christina Lachberger

Felix Pichler

Rhythm:

Werner Aschermayer - p

Bernhard Strobl - dr

Thomas Herber - perc.

Dietmar Pramhaas - guit

Horst  Sonntagbauer - b